Weiße Tara – Langlebenspraxis zum Geburtstag von S.H. Karmapa

Wann:
30. Juni 2023 um 17:30 – 2. Juli 2023 um 13:30
2023-06-30T17:30:00+02:00
2023-07-02T13:30:00+02:00

30.06.-02.07.23 Weiße Tara – Langlebenspraxis zum Geburtstag von S.H. Karmapa

Kursleiter:
Lama Kunga

Kurszeiten:
Beginn: Freitag, 30.06.23 um 19 Uhr (Abendessen um 17:30 Uhr)
Ende: Sonntag, 02.07.23 nach dem Mittagessen

Kosten:
180 Euro inkl. Verpflegung und Übernachtung
Bei Überweisungen bitte Teilnehmername und Kursnummer (06.02) angeben

Bitte beachten Sie bei Buchungen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Anläßlich des Geburtstages von S.H., dem XVII. Karmapa Ogyen Trinley Dorje, wollen wir an diesem Wochenende die Langlebenspraxis der Weißen Tara für ihn durchführen. Wir werden dabei den Text des 9. Situpa praktizieren.

 

 

Die Praxis der Weissen Tara ist von großer Bedeutung für uns. Sie ermöglicht uns ein langes Leben, schützt vor vorzeitigem Tod, und gibt uns damit die Chance, über einen langen Zeitraum den Dharma intensiv zu praktizieren und die Realisation der Natur unseres Geistes (Mahamudra) zu erlangen.

Ihre Praxis ist in allen Dharmaschulen Tibets weit verbreitet und genießt hohe Beliebtheit. Viele der großen Meister hatten und haben sie als ihren persönlichen Yidam gewählt.

    Die Anmeldegebühr von 20% (max. 100 Euro) des Kurspreises überweise ich zeitnah zur Anmeldung.

    Die vollen Kosten der Veranstaltung überweise ich spätestens 7 Tage vor Kursbeginn unter Angabe der Kursnummer und des Kurstitels auf das Konto des Halscheid Retreat Zentrums:

    Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland – Tibetisch-Buddhistische Religionsgemeinschaft e.V.
    IBAN: DE 72 3705 0299 0018 0061 97
    BIC: COKSDE 33
    Kreissparkasse Köln
    Verwendungszweck: Kursnummer + Kurstitel

    Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.